Mit AVEDA und M.A.C Backstage bei Mongrels in Common

Mongrels-Aveda.jpg

Auch in dieser Saison durfte ich vor der Präsentation von Mongrels in Common, die dieses Mal gemeinsam mit dem Label Liebig im Pauly-Saal stattfand, etwas vorschnuppern. Christine Pluess und Livia Ximénez-Carillo, die beiden Designerinnen des berliner Labels, stehen für tragbare und lässige Eleganz, die sie stets mit einem Hauch Verrücktheit versehen.

In diesem Jahr war es das Thema Baseball, das vor allem für niedliche Prints in knalligen Neons umgesetzt wurde. Ich durfte den Hairstylisten von AVEDA sowie den Make-up Artists von M.A.C dabei zusehen, wie die Models den perfekten Look für die Show bekamen: Geglättetes, natürlich glänzendes Haar, teilweise mit einer Baseball-Cap aus Haartressen getoppt. Beim Make up dominierte ein breiter, knalliger Lidstrich in Neon, der durch die ungetuschten Wimpern und die nude mattierten Lippen besonders hervorstach. Hier ist mein Video, das ich vor der Präsentation im Showroom von Mongrels in Common gedreht habe:

Fashionweek Berlin - Mongrels in Common Hairstyling and Make Up by AVEDA and M.A.C from Anne Hoeweler on Vimeo.

Quelle: Anne Höweler