MB Fashionweek Berlin: Perret Schaad Spring 2012

Johanna Perret und Tutia Schaad haben für ihre Spring 2012 Kollektion wieder gezeigt dass sie es lieben mit Schnitten und Materialen zu experimentieren.

Für den nächsten Sommer experimentierten die beiden Designerinnen von Perret Schaad mit Eckigen Formen. Seidene Hosenröcke und kimonoartige Schlupfblusen erhielten durch kunstvoll abgenähte Rechtecke (vielleicht waren es auch Fünfecke) lang fallende Zipfel, die der Kollektion etwas sehr fließendes verliehen. Die Ärmel waren meist angeschnitten, die Silhouetten der Outfits waren wieder sehr geometrisch. Farblich dominierte bei Johanna Perret und Tutia Schaad Blaugrau in hellen und dunklen Nuancen. Aber auch Koralltöne, Steinfarben und ein leuchtendes Grün und Rot waren zu sehen und gaben den Outfits eine sommerliche Farbigkeit.

Ich liebe die Experimentierfreudigkeit von Johanna Perret und Tutia Schaad, die das Spiel mit Schnitten und Volumen wirklich beherrschen und tragbar umsetzen.


Quelle: Styles you love
Mehr Infos zur aktuellen Fashion Week gibt es auf der Fashion Week Special Seite von Edelight.