H&M Design Collaboration Herbst 2011 mit Donatella Versace

donatella-versace.jpg
Quelle: Getty Images

Die nächste Designer Collaboration von H&M für den Herbst 11/12 wird mit Versace sein. Donatella Versace, die seit 1997 Creative Director des Italienischen Modehauses ist, tritt somit in die Fußstapfen von Designgrößen wie Karl Lagerfeld, Jimmy Choo, Stella McCartney, Sonia Rykiel und Lanvin.

Ab dem 17. November 2011 wird es die Iconic Collection von Donatella Versace für H&M in weltweit 300 Läden und online geben, bestehend aus einer Linie für Damen, einer für Herren und sogar einigen Teilen für die H&M Home Kollektion. Versace steht für lautes Design, knallige Farben, auffällige Prints und figurbetonte Silhouetten. Für die exklusive H&M Kollektion hat Donatella Versace alte Schnitte und Drucke aus den Archiven zusammengesucht und verarbeitet, um der Kollektion eine authentische Versace-Handschrift zu verleihen. Die Damenkollektion wird hauptsächlich aus Kleidern bestehen, genietetes Leder, Seide und farbenfrohe Drucke werden den Ton angeben. Auch High-Heels und Schmuck by Donatella Versace werden wir ab Herbst 2011 bei dem Schwedischen Modefilialist finden, und da die Kollektion zeitlich wieder Silvesternah rauskommt dürfen wir uns bestimmt auch wieder auf jede Menge toller Silvesterkleider freuen. Also fangen wir am besten schonmal an zu sparen.

Das Versace Imperium wurde 1978 von Gianni Versace gegründet und hat sich als eines der wichtigsten Modeunternehmen Italiens und auch weltweit etabliert. Für H&M wird die Kooperation garantiert wieder ein voller Erfolg, eine Pre-Spring Kollektion 2012 von Donatella Versace wird es auch geben, wir dürfen uns also wieder auf lange Warteschlangen und jede Menge toller Klamotten freuen…

Quelle: H&M