Bouquet Nagellack von Dolce & Gabbana für Harrods London

Dolce-Lack.jpg

Schmecken tun die Nagellacke von Dolce & Gabbana nicht, auch wenn sie nach Eiscreme aussehen. Die Bouquet Collection hat das italienische Luxus-Unternehmen für das Nobelkaufhaus Harrods London kreiert, die Kollektion - bestehend aus Nagellack, Lipgloss, Eyeliner und Lidschatten - ist limitiert. Besonders angenehm finde ich, dass man sich mal zur Abwechslung keine ellenlangen Namen merken muss - die Nuancen haben so einfache Bezeichnungen wie Lemon, Aqua oder Rose.

Normalerweise sucht man sich den Lack zum Kleid, ich habe mich aber so sehr in die Farben von Dolce & Gabbana verliebt, dass ich es umgekehrt gemacht habe. Ich habe also die 4 perfekten Kleider zu meinen Lieblingsnuancen gesucht - und gefunden. Perfekt für den Ibiza-Urlaub ist das lange Jerseykleid von Reiss. Das gelbfarbene Paillettenkleid von French Connection ist prädestiniert für den großen Auftritt - auf jeden Fall aber für eine glamouröse Sommerparty oder eine Feierlichkeit reserviert. Mädchenhaft und verspielt schmückt Vanessa Bruno das türkisfarbene Kleid ihrer Zweitlinie Athé mit zarten Blüten, das Kleid in Rosé von Miu Miu ist etwas festlicher und - wie soll es anders sein - mein Favorit!