Berlin Fashion Week: Malaikaraiss Spring/Summer 2013

Malaikaraiss.jpg

Malaika Raiss hat mich heute mit ihrer Spring 2013 Kollektion  zum zweiten Mal voll und ganz überzeugt. Ihr Stil ist elegant und zugleich zart und zerbrechlich, den Mix aus strukturiertem Strick und fließender Seide hat sie auch in ihrer neuen Kollektion beibehalten.

Weiß, Schwarz und softe Neutrale waren tonangebend, aber auch ein leuchtendes Grün und ein helles Aqua tauchten in der Kollektion der 27 jährigen Designerin auf. Weite Seidenhosen, elegante Playsuits mit Faltendetails und knappe Shorts, elegante Blazer und kastige Jacken im Marerialmix. Es gab kein Teil, das mir bei Malaikaraiss nicht gefallen hat, besonders schön fand ich den Mix verschiedener Materialien. Filigrane Spitzeneinsätze an Shorts, Schulterdetails in transparenter Seide oder glänzendem Lack - mutig, und trotzdem sehr harmonisch und gelungen. In den Schmuck habe ich mich auch sofort verliebt, der war - wie soll es anders sein - von Sabrina Dehoff. Bei der berliner Schmuckdesignerin hat Malaika Raiss übrigens gearbeitet, bevor sie sich mit ihrem eigenen Label Malaikaraiss selbständig gemacht hat.

Autorin: Anne Höweler

Bildquelle: Styles you love / Phil Klever